Aktuelles

Kameradschaftsabend Stadthalle Kreuztal

30.09.2017

Der Kameradschaftsabend in der Kreuztaler Stadthalle besiegelte personelle Veränderungen in der Stadtfeuerwehr Kreuztal: Der Leiter der Feuerwehr Berthold Braun entließ den Kredenbacher Brandinspektor Friedrich-Wilhelm Preis aus seiner Verantwortung als Einheitsführer des Zuges IV (Ferndorf/Kredenbach) und bestellte Ingo Dirlenbach (Ferndorf) nach dessen Beförderung zum Brandoberinspektor zum neuen Einheitsführer. Stellvertretender Einheitsführer ist fortan der Kredenbacher Jan-Mirco Kleine, der zuvor zum Brandinspektor befördert worden war. Die Wehrführung beförderte zudem Marc Einzmann aus Krombach zum Brandmeister, den Kredenbacher Dominik Preis zum Oberbrandmeister.

Das Feuerwehrehrenzeichen in Silber für 25-jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr erhielten an diesem Abend Andreas Hofmann (Kreuztal), Markus Flender (Eichen) und Maik Böhlke (Buschhütten). Das Feuerwehrenzeichen in Gold für 35-jährigen Dienst am Nächsten ging an Dirk Werthenbach (Ferndorf), Frederik Setzer (Kredenbach), Henning Dirlenbach (Fellinghausen), Stefan Knipp und Swen Schneider (beide Kreuztal). bjö 

Übersicht aller aktuellen Nachrichten