Aktuelles

Drei Alarmierungen am Sonntag

12.08.2018

Zu drei kleineren Einsätzen mussten mehrere Einheiten der Stadtfeuerwehr Kreuztal im Laufe des Sonntags ausrücken. Vormittags Alarm für die Drehleiter der Löschzugs Kreuztal: Sie rückte zu einer Tragehilfe nach einem internistischen Notfall in die Hammerstraße nach Eichen aus. Nachmittags musste die Löschgruppe Kredenbach auf ein Firmengelände in der Auwiese in Kredenbach ausrücken: Dort brannten drei Quadratmeter Boden unter einem Busch. Das Feuer war mit dem Schnellangriff rasch gelöscht. Eine Zigarettenkippe könnte die Ursache gewesen sein. Abends musste der Löschzug Kreuztal in die Bahnhofstraße ausrücken: Dort brannte der Inhalt von drei hängenden Metallmülleimern. Brandstiftung erscheint hier als wahrscheinlich: Jugendliche wurden vor Ort gesehen, die sich schnell vom Brandort entfernten. Die Fotos vom Buschbrand stellte die Firma Predom Deutschland zur Verfügung. bjö

Übersicht aller aktuellen Nachrichten