Aktuelles

Containerbrand Buswende Kreuztal

19.10.2018

Der Inhalt eines Metall-Wertstoffcontainers brannte am Freitagabend in Höher der Kreuztaler Buswende, Einsatzadresse Zum Erbstollen. Obwohl es sich nur um ein Feuer der Kategorie 1 handelte, fuhren neben dem Löschzug Kreuztal mit MLF und HLF auch die Einheiten aus Ferndorf und Fellinghausen die Einsatzstelle an. Die Erklärung ist simpel: Noch gilt die veränderte Alarm- und Ausrückeordnung in der Stadtfeuerwehr Kreuztal, die besagt, dass bei Brandeinsätzen bis auf Widerruf zwei weitere Löschfahrzeuge alarmiert werden als üblich. Hintergrund dafür ist die Wasserkrise durch die leckgeschlagene Hauptversorgungsleitung in Kredenbach. Den Angriffstrupp dieses Einsatzes stellte die Löschgruppe Ferndorf. Die Fotos stellten Dennis Werthenbach und das Team von wirsiegen.de zur Verfügung. bjö 

Übersicht aller aktuellen Nachrichten