Aktuelles

Gemeldeter Pkw-Brand nach Verkehrsunfall HTS

21.10.2018

Zu einem gemeldeten Pkw-Brand nach Verkehrsunfall musste der Löschzug Kreuztal am Sonntagnachmittsg ausrücken (gemeldetes Feu2 für HLF und MLF). Die Brandmeldung bestätigte sich jedoch nicht. Eine verletzte Person und 16.000 Euro Schaden sind jedoch laut Polizei die Bilanz dieses Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag auf der Hüttentalstraße in Kreuztal in Fahrtrichtung Buschhütten ereignete. Dabei waren zwei Fahrzeuge in einen Auffahrunfall verwickelt, die beide abgeschleppt werden mussten. Die anfängliche Annahme, es handele sich um drei Verletzte, bestätigte sich zum Glück nicht. Der betroffene Abschnitt unterhalb der Abfahrtrampe zwischen Kreuztal und Fellinghausen in Fahrtrichtung Siegen musste zeitweise gesperrt werden. bjö


 

Übersicht aller aktuellen Nachrichten