Aktuelles

ABC 1 und gemeldeter Waldbrand Kreuztal

31.10.2018

Zwei kleinere Einsätze beschäftigten am Mittwoch die Einsatzkräfte des Löschzuges Kreuztal: Am Nachmittag mussten sie in die Danziger Straße zu einem ABC-1-Einsatz ausrücken, um auslaufende Betriebsstoffe aufzufangen. Ein Motorrollerfahrer war mit seinem Gefährt verkehrsbedingt zu Fall gekommen, wodurch es zur Verschmutzung der Fahrbahn kam, um die sich die Feuerwehr mit Bindemittel kümmerte. Am Abend schickte ein gemeldeter Waldbrand die Einsatzkräfte aus Kreuztal zunächst in Richtung Fritz-Erler-Siedlung. Bald stellte sich aber heraus, dass die mutmaßliche Einsatzstelle im Bereich Rodenull Richtung Irlenhecken zu finden sein würde. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei dem vermuteten Waldbrand lediglich um ein größeres Lagerfeuer neben einer Waldhütte handelte. Die Polizei bat die Betreiber, das Feuer unter Kontrolle zu halten, kein Eingreifen für die Feuerwehr.  bjö 

Übersicht aller aktuellen Nachrichten