Aktuelles

Filterbrand Am Bühl Kredenbach

08.11.2018

Eine brennende Filteranlage in einem Werkzeugbau-Betrieb "Am Bühl" Kredenbach mussten die Löschgruppen Ferndorf und Kredenbach am Donnerstagmorgen um 5.12 Uhr ausrücken (Feuer 3). Firmenarbeiter hatten das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die schickte drei Trupps unter Atemschutz in den Einsatz, die den Filter ausbauten und im Freien mit Schaum ablöschten. An der Anlage nahmen sie zudem zwei Kohlendioxidlöscher vor. Die Polizei bezifferte den Schaden auf 10.000 Euro. Die Fotos stellte der Kredenbacher Einheitsführer Jan Kleine zur Verfügung. bjö 

Übersicht aller aktuellen Nachrichten