Aktuelles

Sternsinger bei der Feuerwehr

05.01.2019

Auch die Löschgruppe Buschhütten bekam wie viele Haushalte am Wochenende Besuch von den Sternsingern. Am Gerätehaus der Feuerwehr schauten Jonas Wendt, Oliver Becker, Tim Fazlic und Ben Hellermann mit Vater Thomas gegen Mittag nicht nur vorbei, um den Haussegen zu spenden und eine Liedstrophe zu singen: Sie stärkten sich in der Halbzeit ihres Einsatztages mit 60 Stationen im Schulungsraum der Brandschützer mit Burgern und Pommes, die das Team um Einheitsführer Steffen Marx für die Sternsinger vorbereitet hatte. Wie in vielen Orten waren am Samstagmorgen 60 Sternsinger der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Kreuztal losgezogen, um Geld für Kinder mit Behinderung in Peru zu sammeln. Doch auch die Sternsinger selbst gingen nach ihren Strapazen bei nasskalter Witterung nicht leer aus: Die vielen Süßigkeiten, die sie an den Haustüren als Dankeschön für ihr Dreikönigssingen entgegennahmen, teilten sie am Ende fair untereinander auf. Die vier Sternsinger der Feuerwehr genossen nach ihrem Mittagessen obendrein eine Fahrt  im großen Feuerwehrwagen. bjö


 

Übersicht aller aktuellen Nachrichten